circuit-booking.com ist mehr als nur eine Buchungsplattform und Suchmaschine für Kunden, die eine Rennstrecke für jegliche Art von Streckenaktivitäten buchen möchten. Es bietet auch ein sehr leistungsfähiges Kalender-Management-System, das hauptsächlich von Rennstreckenbetreibern kostenlos genutzt werden kann.

Dennoch kann dieses System auch von großen Automobilherstellern und Event-Agenturen für einen unternehmensübergreifenden Austausch von gebuchten Rennstreckentagen zwischen verschiedenen Abteilungen, die z.B. für Motorsport, Fahrincentives und Fahrzeugvorstellungen zuständig sind, genutzt werden.

circuit-booking.com bietet folgende Vorteile für die Keyplayer im Markt:

Rennstrecken

  • Nutzung eines professionellen Kalendermanagementsystems.
  • Automatisierte Buchungsabwicklung.
  • Flexible Preis-/Verkaufsmodelle verfügbar.
  • Erhöhung der Auslastungsquote durch 24/7 online buchbare Termine.
  • Bessere Zahlungsmoral durch verbesserte Buchungsprozesse.
  • Kein finanzielles Risiko, lediglich eine Vermittlungsgebühr fällt an, wenn ein Geschäft über die Plattform abgeschlossen wurde.

Kunden

  • Unternehmen können schnell auf Kundenanfragen reagieren, indem sie verfügbare Termine und Preise online abfragen.
  • Die zentrale Abwicklung von Buchungen vereinfacht den Einkaufsprozess großer Unternehmen und Agenturen.
  • Firmenübergreifende Freigabe von gebuchten Terminen durch integriertes Kalendermanagementsystem möglich.
  • Ein "Search Agent" bucht automatisch Wunschtermine bei einer Schaltung.
  • Reduziertes Risiko, Stornogebühren zu zahlen, durch Wiederverkaufsmöglichkeiten.

Das Management-Team und die Mitarbeiter von circuit-booking.com verfügen nicht nur über gute Kontakte zu Rennstrecken und Motorsport-Teams in Europa, Asien, Russland und den USA, sondern auch zu den Einkaufsabteilungen der großen Automobilhersteller wie BMW, Mercedes, Audi oder Porsche und zu führenden Event-Agenturen.

circuit-booking.com wird dieses starke Netzwerk und den Informatik-Hintergrund seines Gründers und Geschäftsführers Sebastian Herke nutzen, um die führende Online-Plattform für die Vermietung einer Rennstrecke über das Internet zu werden und eine Win-Win-Situation für Kunden und Rennstreckenbesitzer zu schaffen.